Qigong

verschönert ihr Leben

Seminare

  • Für Einsteiger und Erfahrene.
16.08.19 Baum-Qigong und 24.08.19 Blüten-Qigong

Das Kinderbuch „Frederik“ erzählt die Geschichte einer Maus, die im Sommer Farben in der Natur sammelt, um sich davon im Winter nähren zu können.

Ähnlich ist das Vorgehen beim Baum- und Blüten-Qigong. Bei diesen Übungen nehmen wir intensiv Kontakt mit der Natur auf und verstärken bewusst den natürlichen Energieaustausch. Die Naturwahrnehmungen – wie z.B. Blütenduft, Windrauschen in den Blättern – können dadurch als Nebeneffekt intensiver erlebt werden. Wenige Stunden Baum- oder Blüten-Qigong („Das Qi der Blumen pflücken“) können sich im Nachhinein anfühlen wie ein kraftspendender kurzer Urlaub.

Darüber hinaus gibt es Informationen über die Energiewirkung bestimmter Pflanzen: so wird im Qigong davon ausgegangen, dass einzelne Baumarten auf die Energie bestimmter Organsysteme harmonisierend wirken können, z.B. die Kiefer auf Leber/Gallenblase.

Die Halbtagsseminare sind witterungsabhängig. Sie finden auch bei Nieselwetter oder zwischenzeitlichen Regenschauern statt, nicht jedoch bei heftigen Gewittern. Daher sind die konkreten Termine voraussichtliche Termine mit je einem Ersatztermin.

Termine:

Baum-Qigong
Freitag, den 16.08.19 von 16-19 Uhr (Ersatztermin im Fall von Gewittern: Samstag, den 17.08.19 von 13 – 16 Uhr)
Kosten: 65 Euro
Anmeldeschluss: 31.07.19 – verlängert bis 7.8.19

Das Qi der Blumen pflücken
-wegen des tw. sehr heißen Wetters auf die Vormittagsstunden terminiert:
Samstag, den 24.08.19 von 9-12 Uhr (Ersatztermin im Fall von Gewittern: Sonntag, den 25.8.19 von 9-12 Uhr)
Kosten: 65 Euro
Anmeldeschluss: 14.8.19

Anmeldung jeweils über das Kontakt- und Anmeldeformular

>>Zum Kontakt-und Anmeldeformular>>

14.09.19 Qigong-Seminar „Fels in der Brandung - Ruhe in stürmischen Zeiten finden" im Yogahaus Ahnatal-Weimar

In Lebensphasen anhaltender Herausforderungen oder in denen eine Herausforderung die nächste ablöst, fällt es meist besonders schwer, innere Ruhe zu finden, sich zu regenerieren und Zuversicht zu bewahren.

An diesem Tag erhalten Sie einen Einblick in Vorgehensweisen des Qigong, sich mit den eigenen tiefen inneren heilen Ebenen zu verbinden. Ich kann gewiss sein: auch wenn ich bei wogender See keinen Silberstreif am Horizont sehe, so scheint die Sonne dennoch über den Wolken.

Mehr Hintergrundinformationen erhalten Sie <hier> im Blogartikel vom 19.8.19.

Ich freue mich sehr, auch dieses Seminar an einem ganz besonderen Kraftort mit Weitsicht-Blick zum Dörnberg und den Helfensteinen anbieten zu dürfen.

Termin:
14.09.19 von 10 bis 17 Uhr inkl. ca. einstündiger Mittagspause
Ort: Yogahaus Ahnatal-Weimar, Hohlesteinweg 18, 34292 Ahnatal – für Interessierte hier der <<Link>> zur Seite des Yogahauses

Hinweis: Ahnatal-Weimar ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln – Regiotram – von Kassel aus in kurzer Zeit erreichbar

Kosten: 130 Euro
Anmeldeschluss: 31.08.19

Anmeldung über das Kontakt- und Anmeldeformular

>>Zum Kontakt- und Anmeldeformular<<

09.11.19 Qigong-Seminar „Perlen sammeln" im Yogahaus Ahnatal-Weimar

In japanischer Tradition werden zerbrochene Keramik-Schalen in aufwändiger Handarbeit wieder zusammengefügt und die Bruchbereiche vergoldet. So entsteht etwas ganz Besonderes, Einzigartiges. Kintsugi nennt sich diese Technik. Sie symbolisiert, dass genau da, wo ich eine Verletzung hatte, etwas besonders Kostbares entstehen kann.

Ähnlich ist es bei der Entstehung einer Perle. Sie wird von der Muschel in vielen Schichten gebildet, die sie um ein eingedrungenes und Reibungen verursachendes Sandkorn entstehen lässt – die Perle ist ein Nebeneffekt einer Bewältigungsstrategie.

Beim Resümieren eines Jahres oder von Lebensphasen wird oft nur das gewürdigt, was gelungen zu sein scheint. Die Blessuren und Narben, die wir beim Surfen wogender stürmischer Lebens-See davon getragen haben, bleiben oft unerwähnt. Nur sie können jedoch das vollständige Lied singen von unserem Mut, wieder auf das Surfbrett aufgestiegen zu sein und bis hierhin gekommen zu sein, wo wir heute stehen.

An diesem Tag heben wir unsere Schätze und würdigen sie, indem wir uns selber bei verschiedenen Energie- und Qigong-Übungen in wertschätzender Haltung begegnen. Es geht nicht darum, vergangene stressreiche Phasen zu thematisieren, sondern darum, der Einladung zu Selbstwertschätzung so weit zu folgen, wie es gerade für uns passend ist, unsere inneren Augen auch mehr für den Goldschimmer oder den Perlenglanz von uns selbst zu öffnen und einen Tag mit wohltuenden Entspannungs-und Energieübungen zu genießen.

Termin:
09.11.19 von 10 bis 17 Uhr inkl. ca. einstündiger Mittagspause
Ort: Yogahaus Ahnatal-Weimar, Hohlesteinweg 18, 34292 Ahnatal

Hinweis: Ahnatal-Weimar ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln – Regiotram – von Kassel aus in kurzer Zeit erreichbar

Kosten: 130 Euro
Anmeldeschluss: 26.10.19

Anmeldung über das Kontakt- und Anmeldeformular

>>Zum Kontakt- und Anmeldeformular<<

Qigong – Kurse und Einzelunterricht

Ab 21.08.19 Qigong-Kurs in Kleingruppe

In diesem Kurs lernen Sie eine Auswahl grundlegender Übungen des Stillen Qigong kennen und werden schrittweise an das Leiten des Qi durch die Vorstellungskraft herangeführt. Hierzu werden wir zunächst mit einigen bewegten Übungen beginnen und dann mehr zu unbewegteren übergehen.  Dieser Kurs ist zur Vertiefung auch für Fortgeschrittene geeignet.

Mittwochs von 18.15 bis 19.45 Uhr, 9 Termine ab 21.08.19, wobei am jeweils 1.Mittwoch im Monat KEIN KURSTERMIN stattfindet.
D.h. Kurstermine sind: 21.8., 28.8.,
11.9., 18.9., 25.9.,
9.10., 16.10., 23.10 und 30.10.19.
(KEIN Kurstermin am 4.9. und am 2.10.19)
Ort: Zentrum im Vorderen Westen, Lassallestr. 4, Kassel
Kosten: 225 Euro, zahlbar in 3 Raten zum jeweils 10. des Monats in Höhe von 75 Euro
Anmeldeschluss: 02.08.19

Anfragen über das Kontakt- und Anmeldeformular
>>Zum Kontakt- und Anmeldeformular>>

Qigong-Kurs für Frauen

Viele Frauen erleben, dass das Qi bei Ihnen auf eine sanfte, beschwingte, z.T. eher tänzerisch anmutende Art leichter in Fluss kommt.

In diesem Kurs findet genau diese spezielle Art des Qi-Flusses bei Frauen, die sich auch in einer entsprechenden inneren Haltung spiegelt, gebührenden Raum. Ausgewählte harmonisierende Übungen mit  Meridianen und Extrameridianen, die in den Lebensphasen von Frauen eine besondere Rolle spielen, runden den Kurs ergänzt durch Einblicke in die energetischen Zusammenhänge ab.

(Der Kurs ist nicht auf Schwangere ausgerichtet. Wenn Sie schwanger sind, wenden Sie sich bitte an andere Anbieter, die geeignete und speziell darauf ausgerichtete Kurse anbieten.)

Bei Interesse bitte Anfrage über das Kontaktformular. Bei entsprechender Interessentinnen-Anzahl wird ein Kurs eingerichtet. Maximal 6 Teilnehmerinnen pro Kurs.

>> Zum Anmelde- und Kontaktformular <<

Einzel-Unterricht für Einsteiger oder für Erfahrene

Sie haben Interesse an meinem Unterricht, können jedoch nicht zu den Zeiten meiner angebotenen Kurse ?

Vereinbaren Sie mit mir zeitlich individuell Einzelunterricht.

Der Einzelunterricht ermöglicht ein intensives, speziell auf Sie persönlich ausgerichtetes Lernen. Nach Absprache sind auch Unterrichtseinheiten zu speziellen Themen möglich.

Kosten: 80 Euro pro Zeitstunde
Sonderpreis: wenn Sie innerhalb von 5 Wochen 4 Zeitstunden Einzelunterricht wahrnehmen, zahlen Sie 3 x 80 Euro und die 4. Zeitstunde ist kostenfrei.

Einmaliger Schnuppertermin: 60 Euro für eine Zeitstunde

Terminanfragen über das Kontaktformular

>> Zum Kontaktformular <<

NEU: Walk-Talk-and-Relax - Qigong-Einzel-Unterricht im Bergpark

Sie haben Interesse an individuellem Einzelunterricht in der Natur?

Vereinbaren Sie mit mir einen individuellen Einzelunterrichtstermin im Bergpark Wilhelmshöhe!

Der Einzelunterricht ermöglicht ein intensives, speziell auf Sie persönlich ausgerichtetes Lernen. Es besteht hierbei auch die Möglichkeit, z.B. spezielle Qigong-Übungen mit Bäumen und Pflanzen oder Übungen im Gehen oder im Sitzen auf einer Parkbank zu erproben.

Kosten: 80 Euro pro Zeitstunde
Sonderpreis: wenn Sie innerhalb von 5 Wochen 4 Zeitstunden Einzelunterricht wahrnehmen, zahlen Sie 3 x 80 Euro und die 4. Zeitstunde ist kostenfrei.

Einmaliger Schnuppertermin: 60 Euro für eine Zeitstunde

Terminanfragen über das Kontaktformular

>> Zum Kontaktformular <<

Vorträge

  • Aktuelle Vorträge finden Sie hier.

Stressbewältigung mit Qigong

  • Lebensqualität statt Funktionserhalt
  • Hintergrundinfos und konkrete Angebote finden Sie <<hier>>.